Kreisverband DIE LINKE. Rhein-Sieg

Wir begrüßen Sie auf unserer Webseite!

Aktuelle Meldungen aus dem Kreis und NRW:

Der Kreistagsabgeordnete Michael Otter hat eine Anfrage zur medizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderungen gestellt. Ziel ist es zu gewährleisten, dass Menschen mit Behinderungen den gleichen Anspruch auf die medizinische Versorgung erfüllt bekommen wie Menschen ohne Behinderung. Weiterlesen

Der Kreistagsabgeordnete Michael Otter hat eine Anfrage zur medizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderungen gestellt. Ziel ist es zu gewährleisten, dass Menschen mit Behinderungen den gleichen Anspruch auf die medizinische Versorgung erfüllt bekommen wie Menschen ohne Behinderung. Weiterlesen

Kreistagsabgeordneter will die wirtschaftliche Stärke des VRS für die Einführung eines Sozialtickets nutzen. Weiterlesen

Kreistagsabgeordneter will die wirtschaftliche Stärke des VRS für die Einführung eines Sozialtickets nutzen. Weiterlesen

PM Es ist Fünf vor Zwölf

Michael Otter

Mitglieder der Partei DIE LINKE im Rhein-Sieg-Kreis rufen aufgrund der Ereignisse in Japan am Samstag, den 19.03. um 11:50 Uhr, zu einer Kundgebung gegen die Gefahren der Atomenergie auf dem Siegburger Marktplatz unter dem Motto "Es ist Fünf vor Zwölf" auf.Damit möchte DIE LINKE gegen die Laufzeitverlängerung der AKWs und die damit fortwährende Monopolstellung der atomaren Energiewirtschaft protestieren.Dazu der umweltpolitische Sprecher der Kreistagsgruppe Michael Otter: "Wir müssen auch… Weiterlesen

PM Es ist Fünf vor Zwölf

Michael Otter

Mitglieder der Partei DIE LINKE im Rhein-Sieg-Kreis rufen aufgrund der Ereignisse in Japan am Samstag, den 19.03. um 11:50 Uhr, zu einer Kundgebung gegen die Gefahren der Atomenergie auf dem Siegburger Marktplatz unter dem Motto "Es ist Fünf vor Zwölf" auf.Damit möchte DIE LINKE gegen die Laufzeitverlängerung der AKWs und die damit fortwährende Monopolstellung der atomaren Energiewirtschaft protestieren.Dazu der umweltpolitische Sprecher der Kreistagsgruppe Michael Otter: "Wir müssen auch… Weiterlesen

Kreistagsabgeordneter Michael Otter fordert vor dem Hintergrund der Katastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima den sofortigen Ausstieg aus der Atomkraft. "Frau Merkel und ihre Atomlobby möchte uns erzählen, dass sichere Atomkraftwerke nur eine Frage der Technik sei. Doch weder ist die Technik fehlerlos, noch sind es die Menschen und noch - wie in Japan - ist Technik vor den Naturgewalten gefeit," so der umweltpolitische Sprecher der Linken. Probleme wie beim atomaren Endlager in… Weiterlesen

Kreistagsabgeordneter Michael Otter fordert vor dem Hintergrund der Katastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima den sofortigen Ausstieg aus der Atomkraft. "Frau Merkel und ihre Atomlobby möchte uns erzählen, dass sichere Atomkraftwerke nur eine Frage der Technik sei. Doch weder ist die Technik fehlerlos, noch sind es die Menschen und noch - wie in Japan - ist Technik vor den Naturgewalten gefeit," so der umweltpolitische Sprecher der Linken. Probleme wie beim atomaren Endlager in… Weiterlesen

Antrag auf Umbesetzung

Michael Otter

Zusammen mit Uwe Groeneveld habe ich einen Antrag auf Umbesetzung mehrere Ausschüsse gestellt. Meinen bisherigen Planungs- und Verkehrsausschuss sollen Frank Kemper und Bernd Treutler übernehmen. Den Ausschuss Umwelt und Klimaschutz übernehmen Raymund Schoen und Heinz-Bert Weber. Weiterhin werde ich Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildungskoordination sowie im Ausschuss für Angelegenheiten von Menschen mit Behinderungen bleiben. Für diese Ausschüsse sowie dem… Weiterlesen

Antrag auf Umbesetzung

Michael Otter

Zusammen mit Uwe Groeneveld habe ich einen Antrag auf Umbesetzung mehrere Ausschüsse gestellt. Meinen bisherigen Planungs- und Verkehrsausschuss sollen Frank Kemper und Bernd Treutler übernehmen. Den Ausschuss Umwelt und Klimaschutz übernehmen Raymund Schoen und Heinz-Bert Weber. Weiterhin werde ich Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildungskoordination sowie im Ausschuss für Angelegenheiten von Menschen mit Behinderungen bleiben. Für diese Ausschüsse sowie dem… Weiterlesen