Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Ortsverband Ruppichteroth

Nachrichten aus Ruppichteroth:

Frank Kemper

DIE LINKE Berggemeinden unterstützt Mario Loskill

DIE LINKE Berggemeinden unterstützt Mario Loskill. Dazu Frank Kemper, Gemeindevertreter für DIE LINKE im Rat der Gemeinde Ruppichteroth: "Auch wenn die Zusammenarbeit mit Mario Loskill nicht immer auf ganzer Linie unseren Vorstellungen (oder Grundsätzen) entsprach, überwiegen dennoch die gemeinsamen Erfolge und deswegen ist seine Arbeit... Weiterlesen


Frank Kemper

LINKE tritt in Ruppichteroth in allen Direktwahlbezirken an

Wie schon 2009 tritt DIE LINKE auch bei den Kommunalwahlen 2014 in allen Direktwahlbezirken der Gemeinde Ruppichteroth an. Dazu Frank Kemper, Gemeindevertreter im Rat der Gemeinde Ruppichteroth und Spitzenkandidat für die Kommunalwahl 2014: "Ziel ist es nun in Fraktionsstärke in den Gemeinderat einzuziehen. Dabei konnten wir schon in den... Weiterlesen


Frank Kemper

LINKE fragt nach Ursachen für vermehrte Holzfällungen

DIE LINKE Berggemeinden fragt nach den Ursachen für vermehrte Holzfällungen in Ruppichteroth. Ratsmitglied Frank Kemper reichte eine entsprechende Anfrage ein.  "Insbesondere möchten wir wissen, ob ein Zusammenhang mit den unverantwortlichen Holzlieferverträgen des Landes NRW besteht. Diese wurden im Jahr 2007 geschlossen, und verpflichten das... Weiterlesen


Frank Kemper

LINKE fordert den Verzicht juristischer Mittel gegen "Bergisch hoch vier" Kritiker

Anlässlich eines kritischen Berichts über den Tourismusverein "Bergisch hoch vier" fragte Ratsmitglied Frank Kemper (DIE LINKE) beim Bürgermeister Ruppichteroths (Mario Loskill) nach, inwieweit die Kritik berechtigt sei.  Aus der Antwort geht hervor, dass derzeit geprüft wird, gegen den Autor juristisch vorzugehen.  Frank Kemper,... Weiterlesen