Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Ortsverband Siegburg

Nachrichten aus Siegburg:

Bundeswehr behindert Meinungsfreiheit in Siegburg!

"Während die Bundeswehr in Afghanistan, nach offizieller Lesart, für Demokratie und Meinungsfreiheit kämpft, behindert sie diese in Siegburg.", so Dr. Alexander S. Neu, MdB (DIE LINKE) zur Verhüllung von Plakaten,  anlässlich des Gelöbnisses am 26.04.2014 in Siegburg. Dort hatten Soldaten der Bundeswehr Plakate, u. a. mit einer... Weiterlesen


Michael Otter

DIE LINKE: Mitarbeiter der Stadt Siegburg haben einen Anspruch auf eine Bezahlung nach TVöD

DIE LINKE in Siegburg fordert für die Arbeitnehmer der Stadtverwaltung und der städtischen Betriebe eine Bezahlung nach dem TVöD. Dazu das Stadtratsmitglied Michael Otter: "Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den städtischen Betrieben, z.B. in der AöR, haben einen Anspruch auf eine Bezahlung nach dem TVöD. Für gute Arbeit haben die... Weiterlesen


Michael Otter

DIE LINKE Siegburg: Energieversorgung in kommunaler Hand - aber nicht als Aktiengesellschaft

DIE LINKE in Siegburg begrüßt die Entscheidung der Sozialdemokraten, die Energieversorgung in die kommunale Hand zu nehmen.   Kritisch wird aber der Vorschlag gesehen, wie dies erfolgen soll. Stadtwerke als Aktiengesellschaft in privatrechtlicher Form zu gründen, wird er zu einer weiteren Verschleierung führen. Die Sozialdemokraten versprechen... Weiterlesen


Robert Andres

AfD will nicht die Armut, sondern die Armen bekämpfen

Robert Andres, Sprecher von DIE LINKE, OV Siegburg äußert sich zur Pressemitteilung der AfD Siegburg vom 20.02.2014: "Wer in den Wahlkampf einsteigt indem Stimmung gegen die Ärmsten der Armen gemacht wird, der hat sie Ursachen von Armut nicht verstanden. Die AfD zeigt in Ihrer Veröffentlichung, dass sie nicht die Armut, sondern die Armen... Weiterlesen


Robert Andres / Raymund Schoen

RSVG Linie 501 zum Nulltarif

„DIE LINKE Troisdorf und DIE LINKE Siegburg schlagen gemeinsam die Linie 501 zwischen Siegburg und Niederkassel/Zündorf als Modell für den kostenlosen Nahverkehr im Rhein-Sieg-Kreis vor.“, so Robert Andres, Sprecher von DIE LINKE Siegburg. Basierend auf den Vorschlag des Kreisverbandes von DIE LINKE Rhein-Sieg, zwei Linien im Kreisgebiet als ... Weiterlesen


Michael Otter

Michael Otter führt die Liste zur Stadtratswahl in Siegburg an.

Mit dem Ratsmitglied Michael Otter an der Spitze zieht DIE LINKE Siegburg in die Stadtratswahl. Auf der Liste folgen Raymund Schoen, Robert Andres, Torsten Holtz, Christa Pfeiffer, Axel Droppelmann, Martin Horobiec und Uwe Link. DIE LINKE setzt sich für den Rückbau der Baustraße auf dem Michaelsberg ein, wenn die Bauarbeiten für das Katholische... Weiterlesen


Holtz

Nazi-Schmiererei prompt entfernt

Die Stadtverwaltung überraschte durch ihre enorme Geschwindigkeit: am Mittwoch Abend hat unser Genosse der Stadtverwaltung per Mail mitgeteilt, dass am Siegufer zwischen Zange und Buisdorfer Wehr Strommasten und die Eisenbahnbrücke von Nazis mit Slogans beschmiert wurden (siehe Bild: vorher/nachher).  Schon am Nachmittag drauf kam die Rückmeldung... Weiterlesen


Der
Ortsverband Siegburg
bei
Facebook