Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei DIE LINKE. Ortsverband Siegburg

Nachrichten aus Siegburg:

LINKE mit Infostand auf der 1.-Mai-Kundgebung

Mit rund 500 Besuchern war die Maikundgebung des DGB in Siegburg ordentlich besucht. Vertreter*innen aus mehreren linken Ortsverbänden nutzten die Gelegenheit zur politischen Information und zu persönlichen Gesprächen, auch mit den Vertreter*innen der anderen demokratischen Parteien aus Siegburg. Weiterlesen


Zur Vorstellung der Bürgermeisterkandidatin von CDU und FDP in Siegburg

An die Presse in Siegburg Sehr geehrte Damen und Herren, für die Fraktion DIE LINKE. Siegburg ist die Nominierung von Ursula Thiel als gemeinsame Bürgermeisterkandidatin der CDU und FDP ein personalpolitischer Offenbarungseid. Zwar kommt Frau Thiel zweifellos aus der Siegburger Stadtverwaltung, sie ist aber schnell von der einfachen... Weiterlesen


LINKE Ratsfraktion Siegburg: Jahresabschluss 2018 zeigt steigende Haushaltsrisiken. Kassenkredite wachsen wieder.

Jahresabschluss 2018 des städtischen Haushaltes Siegburg kein Grund zum Jubeln. Der von der Stadtverwaltung jetzt vorgelegte Jahresabschluss-Entwurf für 2018 fällt deutlich schlechter aus als der von 2017. Im Ergebnishaushalt gibt es zwar nur ein geringfügiges Defizit von 200.000 €, das mit der sog. Ausgleichsrücklage verrechnet werden darf. Schl... Weiterlesen


Rede der Fraktion DIE LINKE. Siegburg zum Haushalt 2019

Meine Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Haushaltsrede hat die vornehmliche Aufgabe für die Opposition, sich mit der Politik der Mehrheit auseinanderzusetzen und sie zu kritisieren. Dieses Jahr hat sich die Situation überschlagen. Sind wir in die Amtszeit mit einem Offenbarungseid der... Weiterlesen


Gedenken an die Opfer des Faschismus auf dem Siegburger Friedhof

© Heinrich Hatz

Zur Erinnerung an die über 300 Toten des internationalen Widerstandes gegen den Faschismus trafen sich Vertreter*innen des VVN Bonn-Rhein-Sieg und der LINKEN. Rhein-Sieg am sog. Volkstrauertag (18.11.2018) auf dem Siegburger Nordfriedhof. Hier liegen Kriegsgefangene aus Russland, Widerständler und Zwangsarbeiter aus Deutschland und Benelux. Durch... Weiterlesen


Die Fraktion DIE LINKE in Siegburg: "Wer mehr verdient, soll auch mehr zahlen"

Die Siegburger Fraktion der LINKEN lehnt eine automatische, jährlich steigende Gebührenerhöhung der OGS-Elternbeiträge für alle ab. Dies ist nach dem jüngsten Erlass der CDU/FDP-Landesregierung möglich und soll nach dem Willen der schwarz-gelben Mehrheit in Siegburg möglich sein. Dazu der Fraktionsvorsitzende Michael Otter: "Eine automatische... Weiterlesen


DIE LINKE. Siegburg wählte ihren Ortsvorstand

Nach Ablauf zweier Jahre wurde der Siegburger Ortsvorstand der LINKEN neu gewählt. Dabei wurde der bisherige Vorstand bestätigt und erweitert. Als Sprecher wurde der langjährige ehem. Betriebsrat Rolf Conle einstimmig wiedergewählt. Als Beisitzer wurden Robert Andres (Soziales) und Raymund Schoen (Umwelt und Energie) bestätigt. Neu als Beisitzer... Weiterlesen