Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Rhein-Sieg begrüßt Sie auf ihrer Homepage

Aktuelle Meldungen aus dem Kreis und NRW:

Der fahrscheinfreie Tag kommt – VRS-weit am 23.06.2019

Update 17.06.2019:  VRS-Infos Update 04.06.2019:  GA-Artikel DIE LINKE, FUW und PIRATEN freuen sich über die Einführung des fahrscheinfreien Tages der VRS am 23.06.2019. Die Entscheidung dafür ist im VRS-Beirat gefallen. Dort wurde u. a. auf Basis eines Antrags der oben genannten Parteien im... Weiterlesen


Ordnung und Sicherheit - ohne Konzept

Im zusätzlich einberufenen Haupt-, Finanz- und Beschwerdeausschuss am 15. April 2019 wurde insbesondere die Raum- und Personalplanung des Stadtordnungsdienstes diskutiert. DIE LINKE. hatte sich als einzige Fraktion schon im Rahmen der Haushaltsberatungen im November 2017 (!) mit dem Thema... Weiterlesen


Zur Vorstellung der Bürgermeisterkandidatin von CDU und FDP in Siegburg

An die Presse in Siegburg Sehr geehrte Damen und Herren, für die Fraktion DIE LINKE. Siegburg ist die Nominierung von Ursula Thiel als gemeinsame Bürgermeisterkandidatin der CDU und FDP ein personalpolitischer Offenbarungseid. Zwar kommt Frau Thiel zweifellos aus der Siegburger Stadtverwaltung,... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. Rhein-Sieg und Gruppe FUW/Piraten befürchten, dass die Region zum Verlierer bei der Verteilung von Arbeitsplätzen des Bundes wird

Die Fraktion DIE LINKE. Rhein-Sieg und die Gruppe FUW/Piraten fordern den Landrat Sebastian Schuster auf, sich für die Interessen des Rhein-Sieg-Kreises in Berlin einzusetzen. Hintergrund ist einerseits der wachsende Abzug von Regierungsarbeitsplätzen in Bonn und im Umland sowie andererseits die... Weiterlesen


LINKE Ratsfraktion Siegburg: Jahresabschluss 2018 zeigt steigende Haushaltsrisiken. Kassenkredite wachsen wieder.

Jahresabschluss 2018 des städtischen Haushaltes Siegburg kein Grund zum Jubeln. Der von der Stadtverwaltung jetzt vorgelegte Jahresabschluss-Entwurf für 2018 fällt deutlich schlechter aus als der von 2017. Im Ergebnishaushalt gibt es zwar nur ein geringfügiges Defizit von 200.000 €, das mit der... Weiterlesen


Nachruf auf eine Friedenstifterin

Kürzlich erreichte mich die Nachricht, dass die Genossin Christa Pfeiffer am Abend des 03.04.2019 im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Deshalb möchte ich ihr zu Ehren ein paar meiner Erinnerungen mit den Leser*innen teilen. Gerne erinnere ich mich zurück, als ich mich vor einem Jahr mit der... Weiterlesen


Enteignungsdebatte: LINKE fordert mehr Radikalität

Die Debatte um Enteignung von Wohnungskonzernen ist seit den bundesweiten Mietendemonstrationen auch in NRW angekommen. Dazu erklärt Christian Leye, Landessprecher von DIE LINKE. NRW: „Nicht die Forderung nach Enteignung ist so unheimlich radikal, sondern die Verhältnisse am Wohnungsmarkt rufen... Weiterlesen


Kreis holt BER-Manager, um steigende Baukosten bei Kreishaus & Berufskolleg in den Griff zu bekommen

Mit Verwunderung haben LINKE, FUW & PIRATEN im Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises von den Plänen des Landrats erfahren: Um Bauzeiten und Baukosten der beiden Großbaustellen in den Griff zu bekommen, soll ein ehemaliger, hochrangiger BER-Manager als Berater hinzugezogen werden. „Es mag ja sein“, so Mic... Weiterlesen