Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Rhein-Sieg begrüßt Sie auf ihrer Homepage

Aktuelle Meldungen aus dem Kreis und NRW:

Mehrheitsparteien beugen sich dem Rechtsruck!

In der letzten Sitzung des Troisdorfer Stadtrates haben die Koalitionsparteien aus CDU, Grünen und Regenbogenpiraten ihr wahres Gesicht gezeigt: eine flüchtlingsfeindliche Fratze. Was war passiert? Die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Troisdorf hatte in einem Antrag dafür geworben, dem offenen... Weiterlesen


Unverschämt und unsozial!

Eine Anfrage der  Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Troisdorf brachte es ans Tageslicht: In Troisdorf wird die Inklusion mit Füßen getreten. In der Anfrage wurde der Umfang des städtischen Sprachangebotes in sogenannter „Leichter Sprache“ erfragt. Dabei handelt es sich um eine Erweiterung der... Weiterlesen


Erfolg für DIE LINKE: Stolperstein für ermordeten Kommunisten Anton Hamacher wird verlegt!

Große Freude bei der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Troisdorf. Der Ausschuss für Kultur und Städtepartnerschaft hat entschieden, dass der von den Nazis ermordete Kommunist Anton Hamacher endlich einen Stolperstein bekommt. Dieser wird auf dem Gelände des Rathauses verlegt. Der Grund: Dort... Weiterlesen


Aufruf zur Demo „Polizeigesetz NRW stoppen!“

DIE LINKE. NRW ruft zur Teilnahme an der landesweiten Demonstration am 8. Dezember 2018 in Düsseldorf auf. Die NRW-Landesregierung will noch in diesem Jahr eine umfassende Verschärfung des Polizeigesetzes durchsetzen. Wie in Bayern und anderen Bundesländern plant die Landesregierung eine tiefgreife... Weiterlesen


Aufruf zur Demo „Kohle stoppen! – Klimaschutz jetzt!“

DIE LINKE. NRW ruft zur Teilnahme an der Demonstration „Kohle stoppen! – Klimaschutz jetzt!“ am kommenden Samstag in Köln auf. „Der Kapitalismus erweist sich als unfähig, unser Klima zu retten. Seit der Unterzeichnung der Klimarahmenkonvention vor 25 Jahren ist die CO2-Konzentration in unserer... Weiterlesen


Gedenken an die Opfer des Faschismus auf dem Siegburger Friedhof

© Heinrich Hatz

Zur Erinnerung an die über 300 Toten des internationalen Widerstandes gegen den Faschismus trafen sich Vertreter*innen des VVN Bonn-Rhein-Sieg und der LINKEN. Rhein-Sieg am sog. Volkstrauertag (18.11.2018) auf dem Siegburger Nordfriedhof. Hier liegen Kriegsgefangene aus Russland, Widerständler und ... Weiterlesen


Der Diesel-Skandal erreicht die Region – schuld sind immer die anderen

Das Verwaltungsgericht Köln hat entschieden, dass sowohl Köln als auch Bonn ab April 2019 Fahrverbote einzurichten haben. Grund für das – noch nicht rechtskräftige – Urteil ist die anhaltend hohe Schadstoffbelastung der Luft in beiden Städten. Wie viele Menschen gesundheitliche Schäden durch die –... Weiterlesen


80 Jahre Pogromnacht: „Erinnern ist nicht mehr genug“

„Allerorts in Nordrhein-Westfalen finden in diesen Tagen Veranstaltungen zur Erinnerung an die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 statt. DIE LINKE. NRW begrüßt und unterstützt die vielfältigen lokalen Aktivitäten von antifaschistischen Gruppen, der VVN/BdA, von demokratischen Parteien,... Weiterlesen