Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Rhein-Sieg begrüßt Sie auf ihrer Homepage

Aktuelle Meldungen aus dem Kreis und NRW:

Nachruf: Gerd Weisel ist verstorben

Am 18.09.2019 ist unser lieber Genosse und Freund Gerd Weisel verstorben. Gerd hat unsere Partei mitgegründet und war im Laufe des Bestehens unseres Kreisverbandes eine der tragenden Säulen. So war er bis 2016 Geschäftsführer des Kreisverbandes, später Sprecher des OV Hennef und bis zuletzt trotz... Weiterlesen


Klimastreik! Das Klima retten – die Welt verändern!

Für den 20. September steht der globale Streiktag der Jugendbewegung „Fridays for Future“ unter dem Motto #AlleFürsKlima. Der Aufruf richtet sich an alle gesellschaftlichen Gruppen. Zu den Unterstützer*innen gehören Umwelt-, Flüchtlings- und Sozialverbände, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und... Weiterlesen


Krankenhausplanung als Feldversuch für Marktbereinigung?

Mit großem Aufgebot hat Gesundheitsminister Laumann am 12. September 2019 ein Gutachten für eine geplante neue Krankenhauslandschaft in NRW vorgestellt. Eingeladen waren Vertreter der Landespolitik und alle Geschäftsführungen der Krankenhäuser. Angeblich geht es dem Minister um ein transparentes... Weiterlesen


Antikriegstag: Wer Klimaschutz will, muss radikal abrüsten

Die Forderungen zum diesjährigen Antikriegstag sind "Atomwaffenverbotsvertrag der UN sofort unterzeichnen" sowie "Abrüsten statt aufrüsten". Der Antikriegstag ist Anlass, die historischen Lehren aus dem Überfall der Nazi-Wehrmacht auf Polen am 1. September vor 80 Jahren und die Verbrechen, die in... Weiterlesen


Lange Einsatzzeiten der Rettungsdienste im östlichen Rhein-Sieg-Kreis sind lebensgefährlich

Auf Anfrage von FUW, LINKEN und PIRATEN informierte der Rhein-Sieg-Kreis über die Zeiten, die Rettungskräfte benötigen, um Patienten in ein geeignetes Krankenhaus zu bringen. Die nun vorliegende Antwort lässt erschrecken: So dauert es in Much, Ruppichteroth und Windeck durchschnittlich 25 Minuten,... Weiterlesen


Hohe Arbeitslosigkeit als neoliberales Erfolgsmodell

Zum Arbeitsmarktbericht NRW Juli 2019: „900.000 Arbeitslose in NRW sind für die Chefin der NRW-Arbeitsagentur, Christiane Schönefeld, in ihrer aktuellen Pressemitteilung allenfalls ein Grund für Zynismus, wenn sie diese Massenarbeitslosigkeit mit den Worten kommentiert, dass sich 'der Arbeitsmarkt... Weiterlesen


Keine Krankenhaus-Schließungen durch die Hintertür!

Nachdem die Bertelsmann-Stiftung in der vergangenen Woche zum wiederholten Male ungefragt mit einer Studie zu angeblichen Überkapazitäten bei Krankenhäusern an die Öffentlichkeit gegangen war, legt Bundes-Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nun einen Gesetzentwurf zur Notfallversorgung auf den... Weiterlesen


Kreisverwaltung bei Auflistung der Wasserentnahmerechte überfordert

Trinkwasser wird als Resource zukünftig knapper. Damit ist laut Jörg Rechenberg, Wasserexperte beim Umweltbundesamt (UBA), zu rechnen. Kreis und Regierungspräsidium vergeben Rechte zur Wasserentnahme. Eine Anfrage zu den Mengen und Abnehmern konnte die Kreisverwaltung jedoch nur... Weiterlesen


Aus dem Stadtrat - CDU macht mobil

Eine wahre Antragsflut ergießt sich zur Zeit über den Hennefer Rat und seinen Ausschuss für Stadtgestaltung und Planung. Verantwortlich ist die selbsternannte Hennefpartei – die CDU! Nach monatelanger/jahrelanger Apathie scheint die nahende Kommunalwahl der Auslöser für die teils chaotische Hektik... Weiterlesen


Königswinter

Anfrage: Betreuungsschlüssel in den Kindertagesstätten

Gutes Lernen fängt mit einer guten Betreuung an. Dazu zählt nicht nur die Betreuung durch die Eltern, sondern auch in der Kindertagesstätte. Eine gute Betreuung ist jedoch nur dann gewährleistet, wenn sichergestellt ist, dass die Betreuungsschlüssel den Anforderungen der Kinder gerecht werden. Der... Weiterlesen